Traditionale Ayurveda-Psychologie



Ayurvedische Psychologie
nimmt im Sinne eines ganzheitlichen psycho-somatischen Verständnisses vom
Guten Leben ( ayus ) das soziale, körperliche, mentale, seelische und auch
spirituelle Befinden eines Menschen gleichermaßen in den Blick.

Zu den Grundlagen seelischen Wohlbefindens zählen z.B.:
bekömmliche Essgewohnheiten
ein energetisierender Tagesrhythmus
ethische Lebensführung
achtsamer Umgang mit inneren Impulsen
Entfaltung einer individuellen Spiritualität


Der Ausgangspunkt sind dabei immer die Veranlagungen und  Möglichkeiten jedes Einzelnen.
Sie gilt es Schritt für Schritt in eine harmonische Balance zu bringen oder darin zu halten. 
Gesundheit, speziell auch seelische, ist immer individuell.


Der Ayurveda
ist das traditionelle Medizin- und Heilsystem Indiens. Akademisch ausgebildete Ayurveda-Ärzte
sind noch heute ein wichtiger Baustein der medizinischen Grundversorgung im modernen Indien.
Ihre Therapieansätze zielen auf Erhalt oder Rückgewinnung einer ausgeglichenen Gesundheit.
Speziell bei chronischen und lifestyle-bedingten Beschwerden verspricht der Ayurveda
als Komplementärmedizin nachhaltige Erfolge auf sanfte Art.


Termine für Einzelberatung nach Absprache
Kleingruppen-Seminare auf Anfrage


Impressum Die Seite im Überblick Datenschutz

Praxis Dr. Christiane Willers 2020