GwG Fort- und Weiterbildungen



Die modularen Fort- und Weiterbildungen der GwG
sind nach dem Baukastenprinzip aufgebaut.
Jedes Modul kann auf höherwertige Abschlüsse angerechnet werden.
Zertifikatskurse folgen den GwG-Mindeststandards.

Das einjährige Basismodul " Einführung in den Personzentrierten Ansatz"
bietet einen fundierten Einblick in Theorie und Praxis Personzentrierter Gesprächsführung
und ist der Einstieg in zahlreiche Weiterbildungsangebote der GwG

Das zweijährige Zertifikat " Personzentrierte Gesprächsführung"
bietet Ihnen breite methodische Erfahrung für professionelle Personzentrierte Beratung

Das dreijährige Zertifikat " PersonzentrierteR BeraterIn"
Bescheinigt Ihnen BeraterInnen-Kompetenz nach den Richtlinien
der Deutschen Gesellschaft für Beratung (DGfB)

Das fünfjährige Zertifikat " Personzentrierte Psychotherapie"
vermittelt Ihnen die Kompetenz für Helfende Gespräche bei klinischen Störungsbildern
in allen psychosozialen Arbeitsfeldern und in eigener Praxis (Heilpraktiker-Zulassung)



Info-Flyer zu Kurseinheiten und GwG-Standards:
siehe Downloads


Ein Modul umfasst 8 Kurswochenenden  a 145 Unterrichtseinheiten innerhalb von ca. 1 Jahr,
plus Eigenstudium, Kollegiale Arbeitsgruppen und externe Lehrberatung/Therapie
je nach angestrebtem Abschluss.
www.gwg-ev.org/weiterbildung


Impressum Die Seite im Überblick Datenschutz

Praxis Dr. Christiane Willers 2020

Diese Webseite verwendet Cookies Ich verwende Cookies, um die Zugriffe auf meine Website zu analysieren und diese laufend für Sie zu verbessern. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in meiner Datenschutzerklärung am Ende dieser Seite. Mehr erfahren